Flachbordstein

Der Flachbordstein eignet sich für seitliche Flächenbegrenzungen und zur Überwindung von Niveauunterschieden. Allgemeiner Straßenbau, Zufahrten, Einfahrten, Parkplätze, Gehsteige. Als Abgrenzungen für Radwege, Randabschluss für ökologische Pflasterlösungen, etc.

Highlights

  • Oberfläche aus hochabriebfestem Vorsatzbeton mit Quarzitsandzusatz
  • Günstige Randbegrenzung
  • Vielseitig einsetzbar
  • Leicht zu versetzen

 

Anwendung

  • Zufahrten
  • Einfahrten
  • Parkplätze
  • Gehsteige
  • Radwege
  • Allg. Straßenbau

Wissen

  • Oberfläche: beton-rau
  • Sichtkanten: abgefast
  • Farbe: grau
  • Produkteigenschaften
    Qualität: Produkt ist nach Europäischen Normen und ÖNORMEN bzw. internen Qualitätsstandards gefertigt und geprüft. CE-Zeichen: Unsere Pflaster, Platten und Bordsteine tragen das CE-Zeichen, das auf einer Produktüberprüfung nach ÖNORM EN 1338 (Pflaster), ÖNORM EN 1339 (Platten) sowie ÖNORM EN 1340 (Bordsteine) basiert. Unsere Mauern und Zäune tragen das CE-Zeichen, das auf einer Produktüberpüfung nach ÖNORM EN 15435 (Betonfertigteile–Schalungssteine aus Normal- und Leichtbeton) bzw. ÖNORM EN 771-3 (Festlegungen für Mauersteine, Teil 3: Mauersteine aus Beton) basiert. Das CE Zeichen erlaubt das Inverkehrbringen der Produkte in allen EU-Ländern und ist direkt auf unseren Paletten angebracht. Die dazugehörige Leistungserklärung (DOP) finden Sie auf unserer Website. Produkt ist beständig gegen Frost-Tau-Wechsel jedoch nicht beständig gegen Tausalz. Die Frostbeständigkeit wird über die Wasseraufnahme definiert. Das Prüfverfahren und die Grenzwerte für die Wasseraufnahme wird in der jeweils für die Produktgruppe verbindlichen Norm geregelt.

Weitere Informationen

  • Preis:

    € 19,40/Stk. inkl. MwSt.

Formate

100x20x15

100 x 20 x 15 cm

Verlegeanleitung

Flachbord/Hochbord Verlegeanleitung